Hundesnacks als Belohnung Hundesnacks als Belohnung

Sowohl als Ergänzungsfuttermittel, als Leckerei für zwischendurch oder auch als Belohnung während gemeinsamer Spieleinheiten oder der Erziehung: In Sachen Snacks ist die Sortimentsvielfalt enorm und mittlerweile als beliebter Bestandteil des täglichen Ernährungsplans von Hunden nicht mehr wegzudenken.

Für jedes spezielle Bedürfnis und für jede Lebenssituation finden Tierhalter das richtige Snackangebot, denn nicht alle Leckerlis sind für jeden Hund geeignet. Viele Snack-Variationen sind nicht nur in unterschiedlichen Größen in den Zoofachmärkten erhältlich, sie sind auch ohne Zucker, Geschmacksverstärker, Farb- und Konservierungsstoffe und enthalten einen hohen Fleischanteil oder sind komplett vegetarisch.

Hundesnacks zur Zahnpflege und Beschäftigung des Hundes

Die unterschiedlichen Snacks sind auch deshalb bei Hund und Halter so beliebt, da sie vielseitig einsetzbar sind. Bei der großen Auswahl an idealen Snackprodukten gibt es Leckerlis, die unterstützend bei der Zahnpflege helfen, zudem sorgt das köstliche Hundevergnügen für eine sinnvolle Beschäftigung der Vierbeiner. Denn mit einem Kausnack ganz nach Hundeart sind die Vierbeiner perfekt beschäftigt und entspannen sich sichtlich während der Zerlegung des Snacks.

Kleine Leckerlis bieten sich sehr gut als Gabe während eines Trainings oder auch zur Motivation an. Doch auch für unterwegs oder den kleinen Hunger zwischendurch sind Snacks bestens geeignet. Für Hunde mit einer Getreideunverträglichkeit gibt es gluten- und getreidefreie Snacks. Schmackhafte sowie hochwertige Alternativen für empfindliche Vierbeiner können fettarme Snacks aus Wild, Ziege, Pferd und Fisch bieten.

Die Vorteile von naturbelassenen Hundesnacks mit Fell

In der Natur werden kleine Beutetiere mitsamt Fell und Knochen verspeist, daher entsprechen spezielle Kausnacks mit Fell der natürlichen Ernährung des Hundes. Sie sind eine hervorragende Nahrungsergänzung zur Kalzium- und Ballaststoffversorgung und unterstützen zudem die Zahnpflege der Vierbeiner, denn die kleinen Härchen putzen beim Kauen die Hundezähne auf ganz natürliche Weise. Gleichzeitig wird mithilfe des Fells auch der Darm der Tiere gereinigt. Das Fell wirkt wie ein Schwamm und entfernt so ebenfalls auf natürlichem Weg Parasiten aus dem Hundekörper. Die naturbelassenen Kausnacks gibt es beispielsweise mit Fell vom Rind oder Kaninchen.

 


Mehr Informationen zur Themenwelt:


 

Hund mit Hundesnack auf der Nase Unsere Produktempfehlungen:

Unsere Empfehlungen

4,69 €

(13,40 € / 100 g)

4,99 €

(2,50 € / 100 g)

4,69 €

(13,40 € / 100 g)